News

Der Rothaus Hegau Bike-Marathon bzw. DM MTB Marathon findet eine Woche früher statt: neuer Termin: 10.10.2021

 

Nach Bekanntgabe des Oktober Termins für den Rothaus Hegau Bike Marathon hat der Radsport Weltverband UCI interveniert und den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) gebeten, den Termin aufgrund einer Überschneidung mit der Marathon World Series erneut zu verschieben. Der BDR hat deshalb den Termin des Rothaus Hegau Bike Marathons, bei welchem 2021 gleichzeitig die Deutschen Meisterschaft im MTB Marathon ausgefahren werden- gemeinsam mit dem Veranstalter - neu festgelegt.

 

Nach internen Gesprächen haben sich die Verantwortlichen der Stadt Singen und

der Agentur SKYDER für den Termin am 10. Oktober entschieden. Die UCI befürwortet den neuen Termin, da dieser nicht mit anderen hochklassigen Rennen kollidiert. Somit findet der beliebte MTB Marathon-Event im Hegau eine Woche früher als zunächst bekannt gegeben statt.

Beim traditionellen Rothaus-Hegau Bike Marathon kämpfen in diesem Jahr die besten deutschen Langstreckenspezialisten über die 98 Kilometer bei den Herren und die 80 Kilometer bei den Damen um das begehrte Meisterschafts Jersey, während bei den Hobbyfahrern drei Strecken (31, 49 und 80 Kilometer) zur Auswahl stehen.

Weiterlesen

Neuer Termin im Oktober - 17.10.2021

 

Der Rothaus Hegau Bike-Marathon hat einen neuen Termin. Der beliebte Marathon mit Start und Ziel auf dem Rathausplatz in Singen und in diesem Jahr Deutschen Meisterschaft im Marathon wird am 17. Oktober ausgetragen. Damit wird das ursprüngliche Datum 27.Juni ersetzt, da es durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht möglich ist eine Breitensportveranstaltung durchzuführen.

In Absprache mit der Stadt Singen, dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und dem Radsport-Weltverband UCI wurde der neue Termin am 17. Oktober gefunden.

„Statt Frühjahrsklassiker nun Jahreshöhepunkt zum Saisonfinale. Die erfahrenen Ausrichter in Singen geben alles für atmosphärische Wettkämpfe, die auch wirklich für alle stattfinden können, Profis wie Hobby Mountainbiker“ so Günter Schabel, Vizepräsident BDR.

Die Deutsche Meisterschaft Marathon wird auch am neuen Termin im Rahmen des Rothaus Hegau Bikemarathons ausgetragen. Mitte Oktober kämpfen die besten deutschen Marathonis über die 98 Kilometer bei den Herren und die 80 Kilometer bei den Damen um das begehrte Meisterschafts Jersey.

Der herbstliche Ritt durch den schönen Hegau hat für die zahlreichen Hobby-Biker natürlich auch was Reizvolles, Sie erleben den Hegau in einem völlig anderen Bild als im Juni. Das gilt auch für Sportler, die auf einem E-MTB unterwegs sind.

“Der neue Termin im Herbst soll allen, Profis wie Hobbysportlern, eine sichere Veranstaltung ermöglichen“, sagt Ingolf Welsch von der Agentur SKYDER Event & Track Company.
Mehr dazu auf www.hegau-bike-marathon.de

Weiterlesen

Rothaus-Hegau-Bike Marathon - Deutsche Meisterschaft Marathon 2021

Online Anmeldung geöffnet

Nach Welt und Europameisterschaften und UCI World Series Rennen kehren 2021 die nationalen Titelkämpfe zurück in den Hegau. Am 27.Juni finden die Deutschen Marathon Meisterschaften der Elite Damen, Herren und Masterklassen im Rahmen des Rothaus-Hegau-Bike- Marathon statt. Aber auch die Hobbyfahrer/innen sind wieder zu Gast in Singen. 

Anmeldungen für die Strecken 80, 49 und 31 Kilometer sind inzwischen wieder möglich. Meldungen zur Deutschen Meisterschaften werden wie üblich direkt über den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) vorgenommen. 

 

 

 

 

Weiterlesen

Kein Rothaus-Hegau Bike Marathon 2020

Leider fällt auch der Ersatztermin COVID-19 zum Opfer

Leider müssen wir den Rothaus Hegau Bike Marathon 2020, aufgrund der Covid 19 Pandemie auf nächstes Jahr (27.06.2021) verschieben. 

Dieser Entschluss ist uns nicht leicht gefallen, aber die aufgrund der Corona Pandemie erlassene Rechtsverordnung des Landes Baden Württemberg lässt auch weiterhin - mindestens bis 31.10.2020 - keine Großveranstaltungen mit mehr als 500 Personen zu, sodass wir hier keine andere Alternative sehen. 

Auch die weitere Entwicklung und die Gefahr einer zweiten Welle ist nicht absehbar, sodass in diesem Jahr keine Planungssicherheit besteht, was aber bei einem solch großen Event unbedingt notwendig ist. 

Bleibt gesund!

Weiterlesen